• Facebook-Seite
  • Schwarz Instagram Icon

Höhlen 5, 3148 Lanzenhäusern  |  info@essenzia-kochstudio.ch  |  Tel. +41 79 625 42 00

© 2018 by essenzia Kochstudio. Stolz erstellt mit Wix.com

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemein 

Das essenzia Kochstudio bietet Kochkurse und Spezial Events für alle Interessentengruppen an. Hierbei dreht sich alles rund um das Thema Kochen, Lernen und Geniessen. Dauer und Teilnehmerzahlen der einzelnen Veranstaltungen können variieren. Im Allgemeinen beträgt die Dauer eines Kurses zwischen 2 und 4 Stunden. Die Teilnehmerzahl in den Kochkursen liegt meistens zwischen 8 bis 12 Personen.

2. Kochkurse 

 

2.1 Anmeldung Kochkurse

Die Anmeldung erfolgt via Anmeldung auf der Webseite. Eine Anmeldung via E-Mail kann alternativ auch erfolgen.

2.2 Kosten für Kochkurse  

Die Kurskosten für die jeweiligen Kochkurse entnehmen Sie bitte dem Programmangebot. Die Preise sind von der Mehrwertsteuer ausgenommen. Die Kochkurse beinhalten den Kochkurs, das Essen, begleitende Getränke und die Rezepte. Fallen zusätzliche Kosten an, so wird dies in der Kursbeschreibung entsprechend vermerkt.

 

2.3 Zahlung der Kochkurse

Die Bezahlung erfolgt via Vorkasse. Die Kurskosten sind bis 10 Tage vor Kursbeginn zu begleichen.

 

2.4 Absagen / Stornierungen / Erstattungen der Kochkurse  

Bei Umbuchungen des Kurstermins seitens des Kunden, kann auf Wunsch stattdessen ein anderer Kurs belegt werden, wenn noch freie Plätze vorhanden sind. Bei Absagen seitens des Kunden bis 18 Tage vor dem gebuchten Kochkurs kann die Kursgebühr abzüglich CHF 10.00 Bearbeitungsgebühr erstattet werden. Bei Absagen bis 12 Tagen vor Kursbeginn wird 50% des Kursbetrages erstattet. Bei Absagen bis 6 Tage vor Kursbeginn wird der Rechnungsbetrag nicht erstattet. Bei Nichterscheinen am Kurstag gilt dies ebenfalls. Es besteht kein Anspruch auf Erstattung. Eine Übertragung auf andere Teilnehmer ist mit Vorankündigung möglich. Bei Absage der Veranstaltung durch das essenzia Kochstudio wegen Krankheit, organisatorischen Gründen oder wegen zu geringer Teilnehmerzahl, wird ein Ersatztermin gestellt oder die Kurskosten auf Wunsch ohne Abzug erstattet.

 

2.5 Hausordnung Kochkurse

Die Hinweise des Kursleiters sind zu beachten und zu befolgen.

 

2.6 Haftung bei Kochkursen  

Die Kursteilnehmer haften persönlich für die durch sie beschädigten Einrichtungen und Gegenstände. Jeder einzelne Teilnehmer haftet für Schäden und Unfälle, die direkt durch ihn/sie, anderen Teilnehmern gegenüber, entstanden sind. Die Haftung gegenüber den Teilnehmern für Unfälle, Verluste und Beschädigungen von Gegenständen übernimmt das essenzia Kochstudio nicht.  

3. Gerichtsstand 

Als Gerichtsstand gilt Schwarzenburg, Schweiz. Auf alle Rechtsverhältnisse ist das Schweizer Obligationenrecht anwendbar.  

4. Änderungen 

Das essenzia Kochstudio behält sich vor, diese AGB bei Bedarf jederzeit anzupassen oder zu ändern.  

5. Urheberrecht 

Der Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Texte und Bildmaterial dürfen ohne Zustimmung von essenzia Kochstudio nicht gespeichert und/oder anderweitig genutzt werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.  

6. Salvatorische Klausel 

Falls eine Bestimmung dieser AGB oder des mit dem Kunden abgeschlossenen Vertrages einer zwingenden gesetzlichen Bestimmung widerspricht, so gilt anstelle dieser Bestimmung jene gesetzlich zulässige Regelung, die dem ursprünglichen Parteiwillen am nächsten kommt. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen der AGB oder Verträge wird dadurch nicht beeinträchtigt.